Schriften

Zniva, C. (2019): „Und das Wichtigste: Bleiben Sie gesund!“ – Psychotherapeutische Begegnungen mit einem gesellschaftlichen Imperativ. Systemische Notizen (3/19), 14-19.

 

Haid, B., Becker, T., Koen, M., Berger, C., Strasser, C., Roesch, J., Zniva, C., Oswald, J. (2016): Penile appearance after hypospadias correction from a parent`s point of view: Comparison of the hypospadias objective penile evaluation score and parents perception score. Journal of Pediatric Urology, Volume 12, Issue 1, Pages 33.e1-33.37 (February 2016).

 

Zniva, C. (2015): Wie Schnelllebigkeit auf die Psyche wirkt. Interview mit Renate Haiden. ÄrzteEXKLUSIV (Juni 2015), 10-11.

Psyche und Schnellebigkeit 1.pdf (146800)

Psyche und Schnelllebigkeit 2.pdf (141820)

 

Zniva, C. (2014): Diagnose Krebs: Die Angehörigen sind mitbetroffen. Interview mit Christine Schadenhofer. Wir aktiv (November 2014), 12-14.

Krebs und Angehörige.pdf (764120)

 

Zniva, C. (2014): Hat jemand, der nicht kämpft, schon verloren? Die Metapher in der psychoonkologischen Paartherapie. Familiendynamik (3), 250 – 257.

 

Zniva, C. (2014): Die wahren Abenteuer. Nachlese zum Vortrag und zum Workshop von Prof. Dr. Thomas Fuchs: Das Gehirn – ein Beziehungsorgan. Systemisches Institut Linz am 20.03. und 21.03.2014.

Nachlese_Thomas Fuchs.docx (17,9 kB)

 

Zniva, C. (2013): Rezension zu dem im Carl-Auer-Verlag erschienenen Buch: Klein, R. (2009): Berauschte Sehnsucht. Zur ambulanten systemischen Therapie süchtigen Trinkens.

Berauschte_Sehnsucht_Rezension_Zniva.pdf (36,9 kB)

 

Zniva, C. (2012): Psychotherapie kann so einfach sein. Eine interkulturelle Lernerfahrung. In: Systemagazin. Online-Journal für systemische Entwicklungen. Adventskalender 2012.

Psychotherapie kann so einfach sein.pdf (44,1 kB)

 

Zniva, C. (2012): Die Metapher in der systemischen Psychotherapie mit onkologischen Klienten. Unveröffentlichte Abschlussarbeit. Fachspezifikum Systemische Familientherapie der Fachsektion Systemische Familientherapie im ÖAGG.

 

Samonigg, H., Andritsch, E., Arbter-Rosenmayr, K., Biener, D., Felder, G., Gattinger-Holböck, M., Gilhaus, E., Harrer, M., Keck, E., Leitner, D., Maierhofer, G., Ortmann-Reitbauer, M., Schmalz, R., Springer-Schlegl, I., Traun-Vogt, G., Wenger, A., Wölfl, H., Zniva, C. (2007): State of the art. Psychoonkologie. Österreichische Ärztezeitung, 8: S. 38-46.

 

Strauss-Blasche, G., Redtenbacher, H., Zniva, C., Marktl, W. (2001): Effect of respiratory feedback on the breathing pattern and on psychophysiological measures of relaxation. In: Kallus, K. W., Posthumus, N. (Eds.): Current psychological research in Austria (pp. 27-30). Graz: Akademische Druck- und Verlagsanstalt.

Effect_of_respiratory_feedback.pdf (69814)

 

Zniva, C. (2000): Veränderungen der psychophysischen Stressreaktivität und des subjektiven Beanspruchungszustandes im Verlauf einer dreiwöchigen Bäderkur. Unveröffentliche Diplomarbeit. Diplomstudium der Psychologie an der Universität Wien.